Direkt zum Inhalt

ESG & Impact Reporting

Durch die Integration von Nachhaltigkeit und Risikomanagement entlang des gesamten Anlageprozesses kann die Bank J. Safra Sarasin ihren Kunden eine Zuordnung über den gesamten Satz von Risikofaktoren sowie den Faktor Nachhaltigkeit anbieten. Die Kundenberichterstattung wird als integraler Schritt im Anlageprozess betrachtet.
Darüber hinaus bietet die Bank J. Safra Sarasin eine detaillierte ESG-Analyse für das gesamte Portfolio eines Kunden an. Die Analyse liefert konkretere ESG-Einblicke in das Kunden- und Beteiligungsprofil ihrer Investitionen unter Nachhaltigkeitsgesichtspunkten.
Dazu gehören:


19015_30y_analysisreporting.jpg
  • Portfolio und Positionierung in der Sarasin Sustainability-Matrix®
  • Zusammenfassen der Nachhaltigkeitswerte für Umwelt, Soziales und Unternehmensführung
  • Kriterien für die Nachhaltigkeitsbewertung, Performance und Peer-Group-Bewertung
  • Reputationsrisikobewertung
  • CO2-Bilanz
  • Gefährdung durch fossile Brennstoffe Reserven
  • Umsatzerlöse aus nachhaltigen Gütern und Dienstleistungen
  • Und mehr
Dieser Schritt ermöglicht es den Kunden, ihre Nachhaltigkeitsrisiken und -auswirkungen zu bewerten, und versetzt sie in die Lage, zu handeln und ihr Anlageprofil und ihren Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung weiter zu verbessern.
Bank J. Safra Sarasin unterstützt den Trend zu mehr Offenlegung von ESG-Faktoren seitens Unternehmen und die Stärke von freiwilligen Investoreninitiativen, Börsenanforderungen und strengeren gesetzlichen Vorschriften weltweit.