Direkt zum Inhalt

J. Safra Sarasin Anlagestiftung (SAST) – Anlagegruppe Nachhaltig Aktien Gobal Emerging Markets

Die Anlagegruppe «Nachhaltig Aktien Global Emerging Markets» der J. Safra Sarasin Anlagestiftung investiert als Fund-of-funds über die spezielle Anteilsklasse M in den J. Safra Sarasin Sustainable Equity - Global Emerging Markets.
Der Fonds investiert mindestens 75% des Nettofondsvermögens in Aktien von in Schwellenländern domizilierten Unternehmen, die bei ihrer Geschäftstätigkeit ökologische und soziale Nachhaltigkeitsaspekte mitberücksichtigen sowie abgeleitete Finanzinstrumente (Derivate) auf solche Aktien. Als Emerging Markets gelten die Schwellenländer Asiens, Lateinamerikas, Osteuropas und Afrikas. Die Anlagepolitik basiert auf einem systematischen Prozess, dem ein quantitatives Anlagekonzept zugrunde liegt.
Der «Nachhaltig Aktien Global Emerging Markets» richtet sich als Ergänzungsanlage im Bereich Aktien aus Schwellenländern an erfahrene Anleger.